LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 29 80

Bürozeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Szenisches Projekt 2017 - NARRatio

Start- und Endpunkt des Szenischen Projekts 2017 von Studierenden der Theaterwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität war die Landeszentrale für politische Bildung, zusammen mit dem asta der Universität und dem...

Führung

Öffentliche Führung in der Gedenkstätte KZ Osthofen

Öffentliche Führung in der Gedenkstätte KZ Osthofen
Führung und Eintritt in die Gedenkstätte sind kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist für Einzelbesucherinnen und -besucher nicht erforderlich.

mehr

Führung

Öffentliche Führung in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ...

Öffentliche Führung in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert
Im Rahmen eines ca. 1,5h Rundgangs über die Gedenkstätte und in der Ausstellung des Dokumentations- und Begegnungshauses gibt es grundlegende Informationen zum SS-Sonderlager/KZ Hinzert.

mehr

Fortbildung

Argumentationstraining gegen Stammtischparolen

Argumentationstraining gegen Stammtischparolen
Angesichts aktueller politischer Krisen und gesellschaftlicher Herausforderungen begegnen uns immer wieder Vorurteile und Stammtischparolen. Doch wie reagiert man richtig und angemessen darauf? Was entgegnen bei diskriminierenden und menschenverachtenden Aussagen? Wann ist Widerspruch und...

mehr

Land und Leute: William Dieterle

William Dieterle war ein erfolgreicher Schauspieler in den 1920ern in Deutschland. In Hollywood wurde er ab 1930 zu einem der bekanntesten Regisseure, dessen Filmbiografien vielfach ausgezeichnet wurden. Berühmt ist...

Ausstellung in der Gedenkstätte KZ Osthofen

Die französisch-deutsche Ausstellung "Bientôt La Liberté Nous Reviendra – Freiheit - so nah, so fern" behandelt die Geschichte des Konzentrationslagers Natzweiler-Struthof im Elsass und seiner Außenlager, die es im...

Sommerzeit - Zeit zum Lesen und Weiterbilden

Politik und Demokratie, Geschichte, Landesgeschichte und Europa. Informationen hierzu, aber auch über die NS-Zeit und heutige Ausprägungen von Rassismus und Antisemitismus finden Sie in den Publikationen bei der Landeszentrale für politische Bildung, die Sie bei der LpB, auch online, recherchieren und bestellen können.