LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 29 80

Bürozeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

106. Titelverleihung

Am Dienstag, den 21.02.2017 wird das Gymmasium am Kaiserdom als 106. Schule in Rheinland-Pfalz mit dem Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" ausgezeichnet. Die Patenschaft übernimmt Dr. Heiner Geißler (Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit und Generalsekretär der CDU, aD)

107. Titelverleihung

Am Donnerstag, den 02.03.2017 wird die Private Maria-Ward-Schule in Landau als 107. Schule in Rheinland-Pfalz mit dem Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" ausgezeichnet. Die Patenschaft übernehmen Anne Spiegel (Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz), Thomas Hitschler (SPD Bundestagsabgeordneter für die Südpfalz).

108. Titelverleihung

Am Montag, den 06.03.2017 wird die Realschule plus und Fachoberschule Lauterecken Wolfstein als 108. Schule in Rheinland-Pfalz mit dem Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" ausgezeichnet. Die Patenschaft übernimmt Marlies Kohnle-Gros, MdL der CDU.

Der neue "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"-Flyer ist da

Den Flyer zum Download gibt es hier!

Die Landeskoordination informiert:

Weitere Informationen und Spielzeiten vom Theaterstück "Braun werden" zur Aufführung an Ihrer Schule finden Sie hier.

"Muslimische Kinder in der Schule", Fortbildungsveranstaltung für Lehrkräfte. Mehr dazu hier.

Lebendiges Mahnmal am Kurfürst-Salentin-Gymnasium in Andernach!

Den Stein ins Rollen gebracht...

... und auf dem Weg ins Projekt sind aktuell folgende Schulen:

  • Erbeskopf-Realschule plus, Thalfang
  • Burggymnasium, Kaiserslautern
  • St.-Franziskus-Gymnasium, Kaiserslautern
  • Göttenbach-Gymnasium, Idar-Oberstein
  • Grundschule Pirmasens-Gersbach/Windsberg/Winzeln, Pirmasens

Über die genaue Reihenfolge der Titelverleihungen informieren wir Euch gerne, sobald die Termine fest stehen! 

 

 

Landesweites Netzwerktreffen

Einmal im Jahr gibt es ein „großes“ landesweites Netzwerktreffen in der KZ-Gedenkstätte Osthofen. Der Termin für 2017 steht noch nicht fest.

Ein paar Eindrücke und Bilder vom Netzwerktreffen im April 2016 gibt es hier.