LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 29 80

Bürozeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

185 Jahre Hambacher Fest - Festvortrag von Prof. Dr. Wilhelm Kreutz

Ende Mai 2017 wurde das Jubiläum "185 Jahre Hambacher Fest" mit einer musikalischen Veranstaltung auf dem Hambacher Schloss gefeiert. Etwa 3.000 Besucherinnen und Besucher, auch aus dem Nachbarland Frankreich, waren gekommen. Am 27. Mai 1832 waren es etwa 30.000 Deutsche, Franzosen und Polen, die vom Marktplatz in Neustadt hinauf zur Ruine des Hambacher Schlosses zogen, dort feierten und für Freiheit, Einheit und Demokratie in Deutschland und Europa demonstrierten.

Johann Georg August Wirth schloss seine Rede beim Hambacher Fest 1832 mit den Worten: "Hoch! dreimal hoch leben die vereinigten Freistaaten Deutschlands! Hoch! dreimal hoch das conföderirte republikanische Europa!".

Im Folgenden dokumentieren wir den Festvortrag von Prof. Dr. Wilhelm Kreutz anlässlich des Hambacher Freiheitsfests am 28. Mai 2017.

Prof. Dr. Wilhelm Kreutz ist Professor für Neuere Geschichte an der Universität Mannheim und Erster Vorsitzender der Hambach-Gesellschaft.

Die Rede ist hier als pdf-Datei zum Download verfügbar (klick).

 

Weitere Links mit Informationen zum Hambacher Fest, über Johann Georg August Wirth und über Philipp Jakob Siebenpfeiffer: