LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 29 80

Bürozeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Koblenz, Dreikönigenhaus

Gewölbesaal am Florinsmarkt

Jesuitenplatz / Willi-Hörter-Platz

Nacht der Nachhaltigkeit in Koblenz

Verantwortung für eine begrenzte Welt

In einem abwechslungsreichen Programm zeigen zahlreiche regionale Organisationen und Initiativen wie sie ihre Stadt schon heute nachhaltiger gestalten und welche Entwicklungsmöglichkeiten sie für eine nachhaltige Zukunft sehen. Bei Workshops, Stadtrundgängen, Vorträgen und weiteren Mitmach-Aktionen können die Besucher Nachhaltigkeit hautnah erleben.

Einen herausragenden Impuls gibt dabei Prof. Dr. Michael Braungart. Mit seinem Cradle to Cradle®-Designkonzept möchte er Produkte und Produktionsprozesse so entwickeln, dass Verschwendung kein Problem mehr ist und es keinen unnützen Abfall mehr gibt, sondern nur noch nützliche Rohstoffe. Dass dies funktionieren kann, zeigen weltweit bereits mehrere hundert Produkte. „Den Auftakt zum Vortrag von Prof. Braungart liefert eine einführende Gesprächsrunde (ISSO-Talk), in der Harald Düster (Kaufmännischer Leiter, Sebapharma GmbH & Co. KG), Ralf Lawaczeck (Geschäftsführer Innovation, Umwelt, Energie, Unternehmensgründung und -förderung, Industrie- und Handelskammer Koblenz), Prof. Dr. Dirk Löhr (Professor für Steuerlehre und Ökologische Ökonomik an der Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld) und Beatrix Sieben (Geschäftsführerin, ISSO GmbH)  miteinander über das Thema "Möglichkeiten und Grenzen eines nachhaltigen Wirtschaftens – wie wollen wir in Zukunft leben?" sprechen.

Im Laufe des Abends wird das Rahmenprogramm darüber hinaus durch weitere Höhepunkte wie einer Upcycling-Modenschau, einem Improvisationstheater, einer Kleidertauschparty sowie Filmangeboten abgerundet. Auf dem Markt der Nachhaltigkeit, der ab 16 Uhr auf der Kornpfortstraße, dem Jesuitenplatz, dem Willi-Hörter-Platz und im Dreikönigenhaus stattfindet, laden vielfältige Informations- und Mitmachstände zum Staunen, Ausprobieren und Diskutieren ein.

Veranstaltungsorte sind der Gewölbesaal des ehemaligen Mittelrhein-Museums, das Dreikönigenhaus und der Jesuitenplatz sowie der Willi-Hörter-Platz.

Einladungsflyer und Wegbeschreibung zum Download als pdf-Datei.

 

Vorträge, Workshops u. Rahmenprogramm

Ort: 56068 Koblenz, Koblenz, Dreikönigenhaus

Ort: 56068 Koblenz, Gewölbesaal am Florinsmarkt

Ort: 56068 Koblenz, Jesuitenplatz / Willi-Hörter-Platz

Vorträge, Workshops u. Rahmenprogramm
Veranstaltet von:
Landeszentrale für politische Bildung RLP
ISSO Institut/ Martin-Görlitz-Stiftung für Energie, Umwelt und Soziales
Umweltamt Koblenz
Informationen bei:
Svenja Pauly
 06131/164103
E-Mail senden
In Kooperation mit:
verschiedene Institutionen und Initiativen
Zurück zur Liste

Veranstaltungs-Anmeldung

Veranstaltungs-Anmeldung