LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Gedenkstätte KZ Osthofen: Fortbildung zu Menschenrechten am 7. Mai

Zur Fortbildung „Menschenrechtsbildung am außerschulischen Lernort – Projekttage zum Thema Menschenrechte“ laden die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und der Förderverein Projekt Osthofen am...

Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion zur Europawahl

Podiumsdiskussion zur Europawahl
Im Vorfeld der Europawahl 2019 findet vom Institut für Politikwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung eine Podiumsdiskussion mit Abgeordneten des Europaparlaments bzw. Kandidierenden statt. Die Podiumsdiskussion wird von...

mehr

Workshop, Seminar

Frauen verändern die Welt

Frauen verändern die Welt
Angesichts aktueller politischer Krisen und gesellschaftlicher Herausforderungen begegnen uns immer wieder Vorurteile und Stammtischparolen. Doch Faktenwissen allein reicht nicht aus, um andere in Gesprächen zu überzeugen. Besonders Frauen haben es oft schwer, sich Aufmerksamkeit und Gehör zu...

mehr

Workshop, Seminar

Argumentationstraining gegen Stammtischparolen in Bad Ems

Argumentationstraining gegen Stammtischparolen in Bad Ems
Angesichts aktueller politischer Krisen und gesellschaftlicher Herausforderungen begegnen uns immer wieder Vorurteile und Stammtischparolen. Doch wie reagiert man richtig und angemessen darauf? Was entgegnen bei diskriminierenden und menschenverachtenden Aussagen? Wann ist Widerspruch und...

mehr

Land und Leute: Oswald von Nell-Breuning

Der Theologe und Sozialphilosoph war der bekannteste Vertreter der katholischen Soziallehre in Deutschland. Sowohl von der Katholischen Akademie in Bayern wie vom DGB mit Preisen geehrt, war er ein von allen Seiten des...

LpB-Schwerpunkt im 1. Halbjahr 2019: "Frauen verändern die Welt"

Die Landeszentrale für politische Bildung greift im 1. Halbjahr 2019 mit dem Schwerpunktthema "Frauen verändern die Welt" 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland in diversen Veranstaltungen auf. So soll die Situation...

Zur Europawahl am 26. Mai 2019 haben die Landeszentrale für politische Bildung und die Staatskanzlei die Informationsbroschüre "Wahlen zum Europäischen Parlament" (hier als pdf-Datei zum Download) herausgegeben. Die Broschüre ist auch in gedruckter Form kostenlos bei der Landeszentrale für politische Bildung erhältlich.