LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Aktuell

LpB-Schwerpunkt im 1. Halbjahr 2019: "Frauen verändern die Welt"

© Bildpostkartenarchiv Universität Osnabrück

Logo der LpB zum Schwerpunkt "Frauen verändern die Welt"

"Alle Wahlen zu öffentlichen Körperschaften sind fortan nach dem gleichen, geheimen, direkten, allgemeinen Wahlrecht auf Grund des proportionalen Wahlsystems für alle mindestens 20 Jahre alten männlichen und weiblichen Personen zu vollziehen".

Mit dieser „Verordnung über  die Wahl zur Verfassungsgebenden Deutschen Nationalversammlung“ vom 12. November erlangte die Entscheidung des Rats der Volksbeauftragten am 30. November 1918 Rechtskraft.

Bei den ersten Wahlen für und mit Frauen, die am 19. Januar 1919 stattfanden, zogen 9.6 Prozent Frauen in den Reichstag ein. Bei Wahlen zum Deutschen Bundestag (ab 1949) konnte dieser Wert erst in der 10. Wahlperiode um 0,2 Prozent übertroffen werden: 1983 zogen 9,8 Prozent Frauen in den Deutschen Bundestag ein.

Die Landeszentrale nimmt dieses 100-jährige Jubiläum zum Anlass, von Januar bis Juni 2019 das Thema "Frauen verändern die Welt" zum Schwerpunkt zu machen und in diversen Veranstaltungen unterschiedliche Bereiche und Aspekte aufzugreifen, die die Situation von Frauen in der Gesellschaft thematisieren. Dabei kommen vielfältige Formate zum Einsatz - Lesungen, Bankette, Theateraufführungen, Vorträge, Diskussionen, Workshops. Wir möchten Sie und Euch anregen, sich mit den verschiedenen Themen, aus denen sich der Schwerpunkt zusammensetzt, auseinanderzusetzen. Nun haben Sie die Wahl! Wir wünschen viele spannende Erkenntnisse und interessante Veranstaltungen.