LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Aktuell

Presssemitteilung: Besuchszahlen in KZ-Gedenkstätten in Osthofen und Hinzert steigen

Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz: Besuch in den Gedenkstätte KZ Osthofen und Gedenkstätte KZ Hinzert stark angestiegen

Uwe Bader, Leiter des Referats Gedenkarbeit der LpB und des NS-Dokumentationszentrums Rheinland-Pfalz/Gedenkstätte KZ Osthofen, hat gute Nachrichten: „2018 sind die Besuchs-Zahlen in Osthofen in allen Bereichen besonders stark gewachsen. Nicht nur ist die Gesamtzahl aller Besucherinnen und Besucher um mehr als 2.500 auf 15.448 gestiegen, sondern auch die Zahl der Gruppen ist von 426 auf 566 hochgegangen. Und von den Gruppen waren sogar 92 den ganzen Tag in der Gedenkstätte. Ebenso ist in der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert eine deutliche Steigerung auf 10.728 Besuchende zu verzeichnen“

Bernhard Kukatzki, Direktor der für die staatlichen Gedenkstätten zuständigen Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz, stimmt zu: „Die Gedenkarbeit unserer Gedenkstätten findet immer mehr Aufmerksamkeit in der Bevölkerung. Unsere Ausstellungsangebote in Hinzert und Osthofen werden vermehrt angenommen und auch die Veranstaltungen in den beiden Gedenkstätten finden immer wieder ihr Publikum. Nicht zuletzt die vielen jungen Menschen, die sich für Gedenkarbeit interessieren, zeigen, dass das Erinnern an die grausamen Menschenrechtsverletzungen der Nazizeit immer wichtig bleibt. Nur durch Erinnern können wir die Erkenntnis fördern, dass man schon den Anfängen menschenverachtender Sprache und Handlungen entgegentreten muss.“

Besucherstatistik Gedenkstätte KZ Osthofen:

 

2018

2017

2016

Besuchende

15.448

12.927

13.119

Gruppen

566

426

439

 

Besucherstatistik Gedenkstätte KZ Hinzert:

 

2018

2017

2016

Besuchende

10.728

9934

9728

Gruppen

225

223

234