LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Aktuell

Pressemitteilung: Alles Wichtige zur Kommunalwahl kostenlos

Broschüre "Was, wer, wo, und wie? Kommunalwahlen in RLP" bei der Landeszentrale für politische Bildung kostenlos erhältlich / Direkt zum Mitnehmen in Mainz und Koblenz / Als pdf-Datei zum Download

Die neue Broschüre "Was, wer, wo, und wie? Kommunalwahlen in RLP" ist ab sofort bei der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) kostenlos erhältlich! 

Über 3 Millionen Wahlberechtigte dürfen am Sonntag, 26. Mai 2019, in allgemeiner, unmittelbarer, freier und geheimer Wahl bestimmen, wer ihre Interessen in den rheinland-pfälzischen Kommunen in den kommenden 5 Jahren vertritt. Wer darf wählen und wer kann gewählt werden? Wie gewählt wird, zeigen Musterstimmzettel mit Beispielen zum Kumulieren und Panaschieren. Welche kommunalen Ebenen gibt es und wer erfüllt welche Aufgaben? Wofür sind Städte, Gemeinden, Landkreise zuständig? Wie funktioniert die Arbeit in den Kommunen? Diese und andere Fragen beantwortet die neue Broschüre der LpB zur Kommunalwahl. 

Die Broschüre "Was, wer, wo, und wie? Kommunalwahlen in RLP" 

ist bei der Landeszentrale für politische Bildung (Am Kronberger Hof 6, 55116 Mainz oder lpb.zentrale@politische-bildung-rlp.de) auf schriftliche Bestellung kostenlos zu erhalten. Sie kann in Mainz und in der LpB im Medienladen in Koblenz (2. Stock) im Kurt-Esser-Haus, Markenbildchenweg 38, direkt abgeholt werden. Auch in den Gedenkstätten SS-Sonderlager/KZ Hinzert und dem NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz/Gedenkstätte KZ Osthofen erhalten Sie die Broschüre zum Mitnehmen.

Die Broschüre kann zusätzlich auf der Homepage der Landeszentrale unter www.politische-bildung-rlp.de als pdf-Datei heruntergeladen werden.