LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

139. Titelverleihung

Am Freitag, den 30.11.2018 wird die IGS Johanna Loewenherz in Neuwied mit dem Titel Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage ausgezeichnet. Die Patenschaft übernimmt der Eishockclub Die Bären Neuwied e.V., vertreten durch Fabian Illigens.

weitere Titelverleihungen stehen fest...

Am Freitag, den 25.01.2019 wird das Staatl. Pfalz-Kolleg und - Abendgymnasium in Speyer mit dem Titel Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage ausgezeichnet. Die Patenschaft übernimmt Amnesty International vertreten durch die Ortsgruppe Speyer.

Am Mittwoch, den 13.02.2019 wird das Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim am Glan mit dem Titel Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage ausgezeichnet. Die Patenschaft übernehmen Oberkirchenrätin Henrike Tetz und der Musiker Jim Kroft.

Am Dienstag, den 02.04.2019 wird das Görres-Gymnasium in Koblenz mit dem Titel Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage ausgezeichnet. Die Patenschaft übernimmt Vito Contento (Stadtrat der Stadt Koblenz und 1. Vorsitzender des Migrationsbeirates). 

Der neue "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"-Flyer ist da

Den Flyer zum Download gibt es hier!

Q-Rage - Die Zeitung von Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Seit 2005 erscheint die Q-Rage einmal jährlich. 20 – 25 Jugendliche (15-20 Jahre) aus ganz Deutschland produzieren diese überregionale Schülerzeitung mit Unterstützung von Journalist*innen. Gemeinsam arbeiten die Jugendlichen aus Gymnasien, Real- und Berufsschulen an Texten und Artikeln.

Die Q-Rage! online gibt es seit Mai 2017 und sucht noch junge Redakteur*innen! Habt Ihr Lust? Dann schaut doch mal rein und bewerbt Euch jetzt! 

Die Landeskoordination informiert:

Themenpapiere zu Rechtsextremismus und Islamismus im Internet von jugendschutz.net

Auf dem Weg ins Projekt sind aktuell:

Für den Bereich der Regionalkoordination Koblenz:

Für den Bereich der Regionalkoordination Pfalz:

  • Integrierte Gesamtschule Landau
  • Fachschule für Sozialwesen der Diakonissen Speyer
  • Staatliches Pfalz-Kolleg und Abendgymnasium Speyer
  • Bettina von Armin IGS Otterberg

Für den Bereich der Landeskoordination:

  • Paul-Schneider-Gymnasium Meisenheim
  • IGS Oppenheim

Die genauen Termine folgen.

Save the Date - Termin Landesweites Netzwerktreffen am 07.05.2019!

Einmal im Jahr findet das „große“ landesweite Netzwerktreffen in der Gedenkstätte Osthofen statt. Der Termin für 2019 steht jetzt fest:

Wir vernetzen uns am 07.05.2019!

Viele neue Schulen auf dem Weg ...

Liebe Mitwirkende bei Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage!

Das Projekt wächst auch in RLP stetig und hat einen erfreulich großen Zuwachs! Seit 2015 sind über 50 Schulen neu dazu gekommen, allein 2017 waren es 22, zehn seit Jahresbeginn. Wir danken an dieser Stelle herzlich für das Interesse und großartige Engagement!

Zugleich bitten wir herzlich und dringend um Verständnis, dass die offiziellen Titelverleihungen aufgrund der Vielzahl der Anfragen einen sehr hohen zeitlichen Vorlauf brauchen.

Bei der Vermittlung von Projektaktivitäten sind wir auch vor den Titelverleihungen bereits Ansprechpartner und können kurzfristig Kontakte zu unseren Kooperationspartnern vermitteln. Wir freuen uns auf Eure Anfragen!