LpB-Rheinland-Pfalz

Am Kronberger Hof 6
55116 Mainz

 Kontakt

Telefon/Fax:
Tel.: 06131 - 16 29 70
Fax: 06131 - 16 17 29 70

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8-16 Uhr,
Fr: 8-13 Uhr

E-Mail:
Mail an die LpB-Rheinland-Pfalz

Synagoge Deidesheim

Le Chaim: Von Wein im Judentum

Ein Vortrag mit Zitaten und Bildern

von Dr. Susanne Urban, Geschäftsführerin SchUM-Städte e.V.

 

Es heißt bereits im Hohelied: „Er hat ins Haus des Weins mich gebracht …“  Das Judentum hat vielfältigste Beziehungen zum Wein. Die einstigen SchUM-Städte – Speyer, Worms und Mainz – liegen mitten in großen Weinanbaugebieten und so ist die Verbindung der Referentin zum Thema offensichtlich.

Wie gestaltet sich der Segen über den Wein anlässlich jüdischer Feiertage oder am Schabbat? Weshalb wird an Purim so viel getrunken? Was unterscheidet koscheren von nichtkoscherem Wein? Ob biblisch oder im 19. Und 20. Jahrhundert, ob westlich, östlich, aschkenaisch oder sefardisch oder im heutigen Staat Israel – das Judentum hat vielfältigste Beziehungen zum Wein. All diesen Aspekten wird der Vortrag nachgehen, wobei Zitate, Bilder und Geschichten Genuss beim Zuhören entfalten sollen.

Vortrag

Ort: 67146 Deidesheim, Synagoge Deidesheim

Vortrag
Veranstaltet von:
Landeszentrale für politische Bildung RLP
Informationen bei:
Bernhard Kukatzki
 06131 - 16 29 71
E-Mail senden
In Kooperation mit:
SchUM-Städte e. V.
Zurück zur Liste